WASHINGTON DC
Washington DC-Pressespiegel 
Trump kritisiert weitere Zeugin in Impeachment-Ermittlungen
(18. November) Washington - US-Präsident Donald Trump hat sich auf Twitter abschätzig über eine weitere Zeugin in den Impeachment-Ermittlungen geäußert. Jennifer Williams, «wer auch immer das ist», solle beide Mitschriften seiner Ukraine-Telefonate und die Stellungnahmen aus Kiew anschauen, schrieb Trump in einem Tweet.

Kommentare: 0
Klicks: 0
«The Handmaid's Tale»: Promi-Geburtstag vom 18. November: Margaret Atwood
(18. November) Kaum einer Schriftstellerin der Gegenwart wird so viel Weitsicht zugesprochen wie Margaret Atwood. Ihr düsteres Meisterwerk erinnert manch einen an das Amerika unter Donald Trump - und wird zum Symbol des Widerstands.

Kommentare: 0
Klicks: 0
USA verurteilen Gewalt gegen Demonstranten im Iran
(18. November) Washington - Die US-Regierung hat Gewalt gegen Demonstranten und die fast vollständige Sperrung des Internets im Iran kritisiert. Die Vereinigten Staaten unterstützen das iranische Volk in seinem friedlichen Protest gegen das Regime, teilte das Weiße Haus mit.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Pelosi kritisiert Trumps Twitter-Attacke auf Zeugin
(18. November) Washington - Impeachment-Ermittlungen: Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, hat die jüngste Twitter-Attacke von US-Präsident Donald Trump auf eine Zeugin scharf kritisiert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kabinett zu Klausurtagung in Meseberg zusammengekommen
(17. November) Meseberg - Das Kabinett istim Gästehaus der Bundesregierung im brandenburgischen Meseberg zu einer Klausurtagung zusammengekommen. Schwerpunkt ist der digitale Wandel. So will die Regierung eine umfassende Strategie erarbeiten, wie beim schnellen Mobilfunk «weiße Flecken» vor allem auf dem Land geschlossen werden können.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Auf Saint Barthélemy: Devon Windsor feiert Supermodel-Hochzeit in der Karibik
(17. November) Ein Victoria's-Secret-Model, ein kubanischer Geschäftsmann und zahlreiche Laufsteg-Schönheiten: Die Amerikanerin Devon Windsor hat in der Karibik ihren Verlobten Jonathan Barbara geheiratet.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Freispruch für die Amerikanische Pantoffelschnecke
(17. November) Anfang des 20. Jahrhunderts brachen die Austern-Bestände in der Nordsee ein. Lange galt eine eingeschleppte Schnecke als Schuldige

Kommentare: 0
Klicks: 0
USA und Südkorea verschieben Militärübungen
(17. November) Die gemeinsam geplanten Manöver der amerikanischen und südkoreanischen Luftstreitkräfte finden vorerst nicht statt. Nordkorea hatte gegen die Übungen protestiert und vor einer "schockierenden Strafe" gewarnt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Prinz Andrew bestreitet «kategorisch» Missbrauchsvorwürfe
(17. November) London (dpa) - Im Missbrauchsskandal um den mittlerweile verstorbenen US-Multimillionär Jeffrey Epstein hat Prinz Andrew «kategorisch» die Vorwürfe einer Frau bestritten, mit ihr als damals 17-Jähriger Sex gehabt zu haben.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Neue Zeugenaussagen bringen Trump in Erklärungsnot
(17. November) Washington - Zwei weitere Zeugenaussagen in den Impeachment-Ermittlungen gegen Donald Trump bringen den US-Präsidenten und dessen Umfeld in Erklärungsnot. Der Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhauses veröffentlichte die Mitschriften der Befragungen von einem früheren Mitarbeiter des Nationalen Sicherheitsrates, Tim Morrison, und einer Mitarbeiterin von US-Vizepräsident Mike Pence, Jennifer Williams.

Kommentare: 0
Klicks: 0


washingtondc.expat.info © 2019 secession limited | contact | advertise