WASHINGTON DC
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Washington DC-PressespiegelÜbersicht

Iran-Geschäft bricht ein: Deutsche Firmen flüchten
(26. Mai) Berlin - Das harte Vorgehen der USA gegenüber dem Iran belastet zunehmend die deutsche Wirtschaft. Von 120 deutschen Unternehmen, die im Iran aktiv gewesen seien, seien nur noch 60 im Land, sagte der Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Volker Treier.

Kommentare: 0
Klicks: 0

 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: